Russell Hobbs 24660-56 Desire Mini-Zerkleinerer – Sehr empfehlenswert

Heute zum ersten mal zwiebeln zerhackt, wunderbar, einfach zu handhaben und leichtsauber zu machen, kann ich nur empfehlen. Ohne schnick schnack, klasse.

Der zerkleinerer kam wohl verpackt an und funktioniert. Bestellt habe ich ihn aufgrund einer rezension, in der zu lesen war, dass der stab, an dem die messer befestigt sind, aus metall wäre. Der stab ist jedoch aus hartplastik. Mal sehen, wie haltbar das material ist. Insgesamt macht alles einen soliden eindruck.

  • Was habe ich alles ausprobiert
  • Macht, was er soll
  • Klein und kompakt!

Können wir jetzt auch drauf verzichten – sagte mein mann, da er beim testen die notwendigkeit des küchenhelfers nicht erkannte. Er ist bei uns fürs kochen zuständig, sein urteil gilt also. Das liegt übrigens nicht an der qualität des zerkleinerers, an der lässt sich nichts aussetzen. Die glasscheibe macht einen ausreichend robusten eindruck, um kleine unfälle in der küche zu überstehen. Das preis-leistungs-verhältnis ist zufriedenstellend, viel leistung muss der zerkleinerer ja auch nicht liefern. Seine leistung zeigt der küchenhelfer aber eigentlich nur bei sehr harten lebensmitteln, karotten oder nüsse und schokolade hackt er so, dass sie sehr gut zu verarbeiten sind. Problem ist, dass der zerkleinerer nur eine leistungsstufe hat, die für zum beispiel obst zu rabiat ist.

Ich liebe meinen kleinen russell hobbs. Er ist klein, praktisch und sieht gut aus. Auch erhält man doch hochwertige sachen für unter 30 €. Besonders schön finde ich, das die schüssel, in der gehexelt wird aus glas ist.Das hält besser und sieht auch besser aus. Ganz zu schweigen von der einfachen reinigung des gefäßes. Generell lässt sich alles sehr gut reinigen und ist spülmaschinenfest (das ist für mich schon ein kaufgrund). Der messerkopf wird auf die glasschüssel aufgeschraubt und wird mittels knopfdruck in betrieb genommen. Die 2 messer machen alles in kurzer zeit klein. Natürlich gehen hier nur leichtere sachen wie kräuter, gemüse, eventuell noch möhren.

Merkmal der Russell Hobbs 24660-56 Desire Mini-Zerkleinerer, Ein-Hand-Bedientaste, Glasbehälter mit zusätzlichem Deckel, Rot/Schwarz

  • Ein-Hand-Bedientaste
  • Spülmaschinengeeigneter Glasbehälter (500 ml Fassungsvermögen)
  • Herausnehmbares, 2-flügeliges Edelstahlmesser – Geeignet für alle Lebensmitteltypen
  • Zusätzlicher Deckel für die Aufbewahrung der zerkleinerten Speisen
  • Oberfläche aus hochwertigem roten Kunststoff mit schwarzen Applikationen, 200 Watt

Hier bin ich echt begeistert. Das gerät ist kompakt, der behälter aus glas. Ohne deckel kann man den mixer nicht einschalten, ein sehr gutes sicherheitskonzept. Das messer lässt sich entnehmen. Die messer sind ausreichend scharf, um gute pestos und saucen zu zaubern. Alles, bis auf den motorblock, darf in die spülmaschine. Es stinkt nichts, ausserdem kann man den motor bis zu einer minute laufen lassen. Weiches gemüse, kräuter, zwiebeln, knoblauch, weiches obst. Alle harten sachen dürfen nicht rein, auch kein fleisch.

Der mixer von russell hoobs ist klein, handlich und schnell aufgebaut. Ich war positiv überrascht, wie leise er im vergleich zu seinen großen brüdern ist. Die einhändige bedienung funktioniert super und ich war echt überrascht, dass ich das kleine gerät nicht zusätzlich festhalten muss. Das zerkleinern funktioniert hervorragend. Durch die mitgelieferte schale, die gleichzeitig als mixbehälter dient, spart man sich unnötiges umschütten. Klasseich kann den zerkleinerer sehr empfehlen.

Der russel hobbs mini zerkleinerer macht schon nach dem auspacken einen guten eindruck. Zum schmalen preis ist er gut verarbeitet. Der zerkleinerer sitzt auf einem kleinen glastopfin welchem auch die nahrungsmittel dann zerkleinert werden. Insbesondere bei festen nahrungsmitteln wie nüssen, oder auch möhren macht der zerkleinerer einenguten job, ohne großen aufwand werden die nahrungsmittel fein gehäckselt. Nimmt man allerdingsetwas weichere dinge, wie zum beispiel beeren, dann ist das russel hobbs gerät etwas zu rabiat, denndie arbeitsgeschwindigkeit lässt sich nicht justieren. Dies ist bei einem gerät eines mitbewerbers möglich. Solche etwas weicheren nahrungsmittel werden mit diesem gerät schnell zu brei.

Fangen wir mit den vorteilen an:der behälter ist aus glas – das ist sehr schön. Dazu geliefert wird ein passend (plastik)deckel – so kann man im behälter etwas zubereiten (z. ) und dann das messer rausnehmen, den behälter verschließen und in den kühlschrank stellen. Saubermachen lässt sich das auch alles sehr gut. Dank der einhand-bedienung ist es wirklich ein kinderspiel damit umzugehen. Die farbe (rot) ist schön, alles sieht gut aus und ist sowohl selbsterklärend als auch praktisch. Alles in allem also sehr schön. Jetzt der nachteil: das gerät hat leider nur 200 watt leistung und das merkt man spätestens dann, wenn man etwas “robusteres” in den behälter gibt (möhren sind da mein lieblingsbeispiel). Bei gröberen und festeren dingen macht das gerät leider recht schnell schlapp. Einfach nur pesto, salatdressing, marinaden, kräuter etc hacken lassen möchte: geht damit wirklich prima und gut von der hand.

Der zerkleinerer wird sehr sicher verpackt geliefert. Abgetrennt durch styproporplatten sind die einzelnen teilen auf drei etagen im karton verstaut. Dadurch geht beim transport so schnell nichts kaputt. Optisch sieht das gerät farblich etwas anders aus, als auf der abbildung. Ich hatte ein dunkles, metallisches rot erwartet. Im original ist es ein ins weinrot gehendes, nicht metallisches rot. Die verarbeitung ist insgesamt okay, wobei das gerät, welches ich bekommen habe, ein einer stelle eine unschöne verbindungsstelle hat (siehe foto). Gut gefällt mir die einfache handhabung. Der zerkleinerer ist sehr schnell zusammengesteckt und dadurch fast sofort einsatzbereit. Durch die große taste, ist eine einhändige bedienung möglich.

Problemlos zu handhaben mit ordentlichem ergebnis. Preis leistungsverhältnis absolut in ordnung. Von mir eine klare kaufempfehlung für dieses gerät.

Der zerkleinerer hat eine etwas größere schüssel, als ich erwartet habe, was sehr gut ist. Er ist hochwertig verarbeitet und einfach bei der handhabung. Bei meinem letzten zerkleinerer von bosch (stabmixer set) war der stab, auf den der messer aufgesetzt wird, aus kunststoff. 1 jahr nutzung kaputt gegangen. Hier ist der stab aua metall und scheint wesentlich stabiler zu sein. Ich hoffe, dass ich das gerät somit mehrere jahre nutzen kann, ohne dass ea kaputt geht.

So präsentiert sich der russell hobbs 24660-56 desire mini-zerkleinerer mit glasbehälter. Den ich bereits jetzt – kurz nach dem einzug in unsere küche – nicht mehr missen möchte. Ich mag unkomplizierte prozesse in der küche und so kommt mir sehr entgegen, dass das gläserne – und somit geruchsfreie – glas einen aufbewahrungsdeckel hat. Falls also irgendwelche reste von den zerkleinerten lebensmitteln zurückbleiben, kann man sie problemlos im behälter, in dem die zubereitung stattfand, lassen, bedecken – und ab damit in den kühlschrank.Später steckt man die bestandteile – außer natürlich die elektrischen – in die spülmaschine und schwuppdich – schon sind sie wieder sauber und bereit fürs nächste köstliche rezept. Es wäre schön, wenn man den deckel nicht nur locker auflegen, sondern luftdicht verschließen könnte, aber so schlimm ist das nun auch nicht, dass das meine rundum positive bewertung beeinträchtigen würde. In unserer winzigen küche hat bisher keine große, kompakte küchenmaschine einzug gehalten – dieser kleine hacker ist die perfekte ergänzung zu mixer und pürierstab. Aber auch zur rundum-küchenmaschine, wenn man denn im besitz einer solchen ist, denn oft hat man nicht daran gedacht, zu beginn eine bestimmte zutat, die später eingearbeitet werden muss, zu zerkleinern – hier kommt unser kleines helferlein zum einsatz. Es gibt zwar keine abstufungen, aber mir reichen die ergebnisse beim zubereiten von paniermehl, gemahlenen nüssen, rohkostsalaten, guacomole und, und, und voll und ganz. Am häufigsten zerkleinere ich damit kräuter – eigentlich fast täglich.

Wird hauptsächlich benutzt um gartenkräuter und gemüse zu pesto verarbeiten. Das macht er anständig und zuverlässig. Auch altes brot und brötchen werden fein zermalen. Reinigung geht fix unter fließendem wasser. Zusammenbau geht schnell und intuitiv. Puristischer kann man einen zerkleinerer wohl nicht designen.

Ich nutze die nur für zwiebel schneiden und dafür brauche ich dir nur 3-5 second.

 der minizerkleinerer von russel hobbs wird sicher verpackt geliefert. Jedes teil ist extra in einer plastiktüte verpackt und die einzelteile sind durch styroporplatten voneinander getrennt. Viel kunststoff das unsere umwelt belastet. Meiner meinung nach kann man dafür auch papier nehmen. Heutzutage ist das kein problem mehr den es gibt auch papier mit luftkammern das vor druck und stöße zuverlässig schützt. Da dies aber nur meine persönliche meinung ist und nichts mit dem eigentlichen produkt zu tun hat fließt das auch nicht in meine bewertung mit ein. Alle teile des zerkleiners scheinen hochwertig verarbeitet zu sein. Der zerkleinerer ist schnell zusammengesetzt. Man legt einfach den plastikdeckel auf die glasschüssel mit dem schneidemesser. Stellt den deckel mit dem motor drauf und fertig.

Der mixer kommt einwandfrei aber nicht überdimensioniert verpackt nach hause. Wir nutzen ihn hauptsächlich um nüsse, gemüse und kräuter klein zu häckseln. Die bedienung mit einer großen, leicht zu erreichenden taste ist denkbar einfach. Jedoch sollte man hierfür unbedingt das puls-mixen benutzen, da man ansonsten nicht zerkleinert, sondern zermatscht. Kräuter, gemüse und trockenfrüchte werden dann eher zu einem pampigen brei. Die messer machen ihre arbeit bisher einwandfrei. Die glasschüssel ist nun nach mehrmaligen gebrauch auch nicht verkratzt und selbst farbechte möhren hinterlassen keine farbflecke. Man sollte die teile, die man spülen kann, unbedingt mit der hand spülen, dann hat man länger etwas davon. Der zweite deckel ist ein nettes gimmick. Wenn man zerkleinerten inhalt gerade mal nicht braucht – deckel auf die schüssel und ab in den kühlschrank damit.

Dieser zerkleinerer von russell hobbs ist der kleine wunder in der küche. Gerade große küchenmaschinen sind immer so ein akt, wenn ich sie nutzen möchte. Sie sind groß und manchmal auch unhandlich in der handhabung und reinigung. Ganz anders ist dieser kleine zerkleinerer. Bin sehr positiv angetan von ihm. Das sind die gründe dafür:+ schickes design+ klein und nimmt wenig platz. + hygienisch, da die schale aus glas ist+ sehr gut in der spülmaschine zu reinigen (achtung, nur das glas und das messer. Nicht das rote oberteil mit der elektrik)+ leise in der anwendung+ zerschnipselt alles recht gut in kurzer zeit+ stufenlos. Ich kann selber entscheiden, wie lange bzw. Wie klein ich das ganze haben möchte+ geeignet für karotten, kartoffel, gurken, kräuter, paprika. Wichtig: nie ganze rohe kartoffel reingeben oder ganze karotte.

Kleiner helfer in der küche+ hochwertige verarbeitung, gute qualität+ gutes preis-/ leistungsverhältnis+ einfache bedienungen, verständlich geschriebenes handbuch in multi-sprachen+ ich finds super, dass der behälter aus glas ist und spülmaschinenfest+ messer sind scharf genug+ leichte anwendung+ leichte reinigung, man muss bei den messern eben nur mehr achtgeben+ schwarzer deckel mit dabei, damit man die reste im kühlschrank aufbewahren kann• plastikdeckel-aufsatz hat noch einen dünnen gummiring• gerät auf den behälter, stecker in die steckdose und den knopf drücken, kurz drücken und der inhalt wird sehr schnell zerkleinert• zutaten muss man vorher in kleinere teile schneiden, z. Karotten• salatsaucen vorbereitung klappt super• 500 ml fassvermögen• 200 watt.

. Um einen vernünftigen zerkleinerer für gemüse und kräuter zu finden. Alles hat sich schon beim kleinsten widerstand selbst zerlegt. Bei bosch war es am schlimmsten. Plastik-schüssel mit plastik-schneidmesser-halterung. Das schmilzt in weniger als 30 sekunden, und man hat lecker plastik im salat. Hier handelt es sich um eine glas-schüssel, d. Es wird außerdem mit einer feder für abstand zwischen messer-halterung und der schüssel gesorgt. Die bedienung ist super einfach, es fühlt sich wertig an. Schon mehrfach (bis auf dem motor) in der spülmaschine gewaschen, keine probleme oder abnutzungs-erscheinungen. Und dann ist es auch noch eines der günstigsten geräte am markt?.

Klein, kompakt, platzsparend zu verstauen, unkompliziert in der handhabung und aus meinem küchenalltag schon jetzt nicht mehr wegzudenken, so würde ich mit wenigen worten diesen mini-zerkleinerer von russell hobbs beschreiben, dessen prinzip so einfach wie genial ist:man hat eine kleine, sehr dickwandige, schwere und massive glasschüssel (innendurchmesser 14cm, höhe 10cm) aus deren mitte ein metallstab ragt. Auf diesen wird die zweiflüglige edelstahlmessereinheit gesetzt, darüber kommt ein kunststoffdeckel und auf diesen setzt man zuletzt die ebenfalls kompakte motoreinheit (höhe 10cm, durchmesser 11,5cm) drauf. Ein knopfdruck, und das messer beginnt sich mit ordentlich power (200 watt, ist relativ laut aber schließlich ja auch wirklich effektiv) zu drehen und den inhalt knopfdruck per knopfdruck immer weiter bis zum gewünschten feinheitsgrad zu zerkleinern. Danach lässt sich das schnittgut leicht aus der glattwandigen schüssel entnehmen (hier gibts keine ecken und kanten wie bei manch anderen vergleichbaren geräten, an denen alles hängenbleibt und aus denen man mühevoll das schnittgut “herauspopeln” muss) die schüssel ist wunderbar glatt und damit sehr bediener- und auch reinigungsfreundlich. Natürlich ist so ein mini-zerkleinerer nicht als ersatz für eine küchenmaschine, sondern eher als deren sinnvolle ergänzung zu sehen, denn man kann damit nur recht kleine mengen auf ein mal schneiden (maximales fassungsvermögen sind 500ml). Dafür hat man aber immer ein kleines helferlein parat, das einem eben mal schnell die zwiebeln, das obst oder gemüse, nüsse, kräuter, schokolade oder käse zerkleinert und danach ruck zuck wieder in der küchenschublade oder im regal verschwindet (dadurch dass das gerät zweiteilig ist lässt es sich wirklich sehr kompakt verstauen). Und das absolut unkompliziert, funktional und ohne hinterher so viel spülarbeit zu haben, wie dies bei einer küchenmaschine der fall ist. Und das prinzip funktioniert wirklich super, komplett ohne kraftaufwand gleiten die messer durch das schnittgut. Je nachdem wie klein man häckseln möchte drückt man einfach entsprechend oft auf die motoreinheit und erhält relativ gleichmässige teile, die nicht zermatschen sondern einfach nur immer feiner geschnitten werden (auch und gerade bei zwiebeln funktioniert dies hervorragend und ist für mich aus meinem küchenalltag nicht mehr wegzudenken). Reinigung:laut hersteller dürfen alle teile außer der motoreinheit in der spülmaschine gereinigt werden.

Besten Russell Hobbs 24660-56 Desire Mini-Zerkleinerer, Ein-Hand-Bedientaste, Glasbehälter mit zusätzlichem Deckel, Rot/Schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Russell Hobbs 24660-56 Desire Mini-Zerkleinerer, Ein-Hand-Bedientaste, Glasbehälter mit zusätzlichem Deckel, Rot/Schwarz
Rating
4,0 of 5 stars, based on 22 reviews

You May Also Like

About the Author: Kucher